Foto Panorama – ein Rundblick

Caja Marabella
Aus vielen Bilder ein großes zu machen, macht Spaß und erlaubt den richtigen Rundblick. In vielen Digitalkompaktkameras ist bereits eine solche Funktion integriert. Den anderen Kameras liegt häufig eine Software bei. Doch richtig gute Ergebnisse bekommt man so nicht 😉

Ich empfehle ein gutes Stativ und eine manuelle Belichtung und die richtige Software. Als Software empfehle ich das Freewaretool Autostich. Das Tool besticht durch seine einfache Bedienung.

Wer mehr Aufwand betreiben möchte, kann zum einem ein Nodalpunktadapter anschaffen, zum anderen bessere Software verwenden. Der Nodalpunkt ist der Drehpunkt, bei dem kein Parallaxenfehler aufritt. In meinen Augen ist das nicht nötig.

Eine bessere aber auch komplizierter – freie – Software ist das Tool Hugin. Wer Geld ausgeben möchte, dem empfiehlt Panorama Foto – ich kenne einen der Betreiber – und die ct (23/2006, S.130) das Tool Panorama Studio von Tshsoft. Das Sharewareprogramm kostet 35 €.

Schöne Panoramen sind bei Panorama Photo, Flickr und Photocommunity zu finden.

Dann schöne Weitsicht!

Dieser Beitrag wurde unter Fundstücke veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar